Universität Heidelberg | Theologische Fakultät Trier
Ortsangaben der Bibel (odb)

orte Ortsnamen Literatur Karte      

Ḫirbet Sēlūn

 

Koordinaten / Typ

 

Zugewiesene Ortsnamen   

Palestine Grid 1778.1626  
X Y (WGS 84) 35.2928016 32.0566337  
Typ Ort  
       

 

Ortsbeschreibung

1. Lage: ca. 30 km nördlich von Jerusalem im palästinischen Bergland

2. Höhe: ca. 714 m ü NN

3. Größe: ca. 3 ha

4. Archäologische Aktivitäten

  • 1926‒1932 und 1963: Ausgrabungen (Dänisches Nationalmuseum, Kopenhagen, Hans Kjaer, Sven Holm-Nielsen)
  • 1981-1984: Ausgrabungen (Bar Ilan University, Ramat-Gan, Israel Finkelstein)
  • seit 2017 Ausgrabungen (Associates for Biblical Research, Akron, PA)

 

5. Besiedlung

  • MB II: erst offene Siedlung, dann städtische Anlage mit Stadtmauer und Glacis
  • SB: Keramik und Tierknochen
  • E I: Siedlung
  • EII: Siedlungsreste (7. Jh. v.Chr. ?)
  • H: Badehaus ?
  • R: Stadtmauer
  • By: 2 Kirchen
  • Frühislamisch: Mosche

 

6. wichtige Fundgruppen

  • Große VOrratsgefäße aus MB II
  • "collared-rim-jars" aus E I

 

7. Literatur

NEAEHL